Festspiele Schloss Tabor
01.08.24 - 08.09.24 Jennersdorf, Österreich

Festspiele Schloss Tabor

Jennersdorf, Burgenland

Operette und Theater bei den Festspielen Schloss Tabor

Schloss Tabor im Südburgenland bietet mit seinen Freiluftveranstaltungen im Sommer KulturEvents der besonderen Art im Grünen. Im idyllischen Innenhof des Schlosses stehen im August und September Operette und Theater am Programm.
Dieses Jahr erwarten die Besucher*innen gleich zwei tolle Highlights:

Erstmalig wird auf der Open-Air-Bühne der Festspiele Schloss Tabor vom 1. -11. August 2024 Ralph Benatzkys „Im weißen Rössl“ zu sehen sein. Die berühmte Operette wurde im Jahr 1930 im großen Schauspielhaus in Berlin uraufgeführt. Das Stück ist auch wegen seiner mitreißenden Musik beliebt, darunter das bekannte Lied „Im Weißen Rössl am Wolfgangsee“.

Vom 29. August bis 8. September 2024 spielt das Uhudler Landestheater „Der Freyschütze oder Jägerromantik 2.0“. Dabei handelt es sich um eine Bearbeitung von Andy Hallwaxx & Eva Weinek nach der bekannten romantischen Oper ‚Der Freischütz‘ von Carl Maria von Weber. Der junge Jäger Max muss bei einem Probeschiessen bestehen. Erst dann darf er seine geliebte Agathe endlich heiraten. Max hat jedoch seit Wochen keinen einzigen Treffer gelandet und ist voller Sorge. Aus Furcht zu versagen, lässt er sich mit dunklen Mächten ein…
Genießen Sie bei den Festspielen Schloss Tabor Unterhaltung vom Feinsten und entdecken Sie die landschaftlichen und kulinarischen Reize des Südburgenlands.
Schloss Tabor in Jennersdorf / Neuhaus liegt im Dreiländer-Naturpark Raab der Grenzregion Österreich, Ungarn und Slowenien.


Zur DestinationZurück zur Übersicht

Package buchen

Ich interessiere mich für folgendes KulturPackage und bitte um ein unverbindliches Angebot

Events Austria
Anreisedatum*
Eventtag*
Abreisedatum*


mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder
Programm
"Im weißen Rössl"
Ralph Benatzkys präsentiert einmal auf der Freiluftbühne von Schloss Tabor die Operette "Im weißen Rössl":
Premiere - "Der Freyschütze oder Jägerromantik 2.0"
Die Location

Schloss Tabor liegt im Neuhauser Hügelland. Der Kulturstandort vereint KULTUR.GENUSS.NATUR

Die Freilichtbühne mit Orchestergraben im Innenhof des Schlosses bietet den Gästen unvergessliche Aufführungen unterm Sternenzelt des Südburgenlandes. Die Zuschauertribüne bietet Platz für knapp 800 Gäste. Umrahmt werden die Veranstaltungen mit einem reichhaltigem kulinarischen Angebot aus der Region inkl. Uhudler und preisgekrönte Weine der heimischen Winzer.


Festspiele Schloss Tabor

Jennersdorf, Österreich

Mit Unterstützung von Bund und Europäischer Union

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestmögliche Benutzererfahrung bieten können. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und führen Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zurückkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website für dich am interessantesten und nützlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen für die Cookie-Einstellungen speichern können.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral über eine Benutzeroberfläche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivitätenverfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird.